Gasflaschenauszug als Eigenbau

  • Ich habe auch 2 Alu Gasflaschen ...

    Bin aber am überlegen auf diese Variante umzurüsten da ich dann kein " Geschleppe" mehr habe :)


    https://www.wynen-gas.de/gastank-im-flaschenkasten.html

    ich finde das eine gute Lösung, alternativ gibt es ja die Gastankflaschen von Frau Nöfer (http://www.gasfachfrau.de)

    bei denen ist aber derzeit ein rechtliches Problem aufgrund der unklaren Dokumentationen der Verbände und es gab schon Abend füllende Diskussionen deshalb im Netz.

    Der Gesetzgeber will jetzt verbindlich klären...


    Weiterer Punkt:

    Unterflurmontage wäre doch einen Alternative unterhalb im Leiterrahmen beispielsweise...ob und in wie weit die Tanks das können von der Wetterbeständigkeit her, könnte man hinterfragen und du gewinnst gut zugänglichen Stauraum im Wohnmobil...


    Und wenn ich an meinen kleinen Kompressor unterm Wohnmobil denke, kann mittig unterm Fahrzeug soviel Dreck nicht hinkommen. Nur so eine Idee...


    der sitzt seit fast 5 Jahren jetzt im mittleren Feld im Leiterrahmen....




    und da mittig zwischen den Achsen wäre Platz und gewichtstechnisch eine ideale Einbaulage...nur so eine Idee...


    Unterwegs im Felix, einem Ixeo Time FiftyFive 726g mit 148 PS und 2.3 Liter mit 84000 gefahrenen Kilometern in 5 Jahren.

    Alles Zubehör und einbauten würden den Rahmen sprengen an dieser Stelle, stehen doch alle im Forum hier😉🙋‍♂️

  • Hallo MiVi ,

    danke das du dich der Sache angenommen hast. Wie schaut es den jetzt aus? Klappt es?

    Gruß Arnulf ( Anneliese2009 )

    Grüße von Arnulf und Marianne



    womo Mit Viseo 694G Unterwegs, 4toesy.Mit diversen Um-und Einbauten: Backofen, Solaranlage, Drehtisch, Grauwasserablauf, Luftfederung, Hydraulische Stützen, Anhängerkupplung, Durchreiche Garage, Gasflaschenauszug, Klimaanlage, Dachfenster, 2-fach Satellitenanlage, 2. Fernseher


  • Hallo Anneliese2009 Arnulf!


    Leider nein, die Anhänge sind anklickbar, aber leider nicht zu öffnen. Vielleicht könntest du die Bilder einfach in einem neuen Beitrag darunter als Dateianhang erneut eben hochladen, das wäre die einfachste Lösung, da ich nicht auf die Bilder zugreifen kann. Die sind noch nicht in der Forumssoftware, sondern nur auf deinem Rechner...bisher. Vielen Dank vorab und sonnige grüße aus Minden

    Michael

    Unterwegs im Felix, einem Ixeo Time FiftyFive 726g mit 148 PS und 2.3 Liter mit 84000 gefahrenen Kilometern in 5 Jahren.

    Alles Zubehör und einbauten würden den Rahmen sprengen an dieser Stelle, stehen doch alle im Forum hier😉🙋‍♂️

  • Hallo zusammen,

    ich versuche es nochmal bis Montag. Muss jetzt noch ein wenig arbeiten gehen und dann gehts on Tour.

    Grüße von Arnulf und Marianne



    womo Mit Viseo 694G Unterwegs, 4toesy.Mit diversen Um-und Einbauten: Backofen, Solaranlage, Drehtisch, Grauwasserablauf, Luftfederung, Hydraulische Stützen, Anhängerkupplung, Durchreiche Garage, Gasflaschenauszug, Klimaanlage, Dachfenster, 2-fach Satellitenanlage, 2. Fernseher


  • Hallo Arnulf!

    Toller Gasflaschenauszug.....Kompliment

    Eine Frage dazu:

    Hast du die Befestigungswinkel im Gasflaschenkasten durchgeschraubt oder andere gesagt hast Du Schlossschrauben verwendet um die Winkel zu befestigen oder im Boden mittels Schlüsselschrauben befestigt ?

  • Hallo Arnulf!

    Toller Gasflaschenauszug.....Kompliment

    Eine Frage dazu:

    Hast du die Befestigungswinkel im Gasflaschenkasten durchgeschraubt oder andere gesagt hast Du Schlossschrauben verwendet um die Winkel zu befestigen oder im Boden mittels Schlüsselschrauben befestigt ?

    Hall BSD, meinst du die hinteren 4 Befestigungsschrauben im Lochblech? Hierbei handelt es sich um kurze 6 mm Kreuzschlitzschauben, die ich in die Originalbefestigung der Flaschenhalterung geschraubt habe. Unter dem Lochblech habe ich auch die Dichtringe der Originalbefestigung verwendet. Die schwarze Platte (eine ca. 20 mm dicke Kunstoffplatte) trägt die ganze Konstruktion und wird von dem hinteren Winkel nach unten gedrückt. Vorne an der Tür wird die Grundplatte vom Türrahmen gehalten. Durch diese Konstruktion brauchten der Boden und die Wände nicht zusätzlich durchbohrt werden. Gruß

    Grüße von Arnulf und Marianne



    womo Mit Viseo 694G Unterwegs, 4toesy.Mit diversen Um-und Einbauten: Backofen, Solaranlage, Drehtisch, Grauwasserablauf, Luftfederung, Hydraulische Stützen, Anhängerkupplung, Durchreiche Garage, Gasflaschenauszug, Klimaanlage, Dachfenster, 2-fach Satellitenanlage, 2. Fernseher


  • Moin Arnulf,

    habe in einem anderen Treat schon mal nachgefragt. Hier nochmal die Frage an den Ideengeber! Hast du schonmal Probleme bei der Gasuntersuchung oder beim TÜV bekommen, wegen des Auszuges?

    Mein Gasmann sagte, es ist zwingend eine ABE erforderlich????


    Gruss

    HJ

  • Habe das mal in einen separaten Thread verschoben:


    Gasflaschenauszug = Veränderung der Gasanlage !?