Isofix nachrüsten

  • Weiß jemand, ob im Ixeo Time 726 G Edition 30 Isofix auf der Sitzbank oder auf dem Seitensitz nachgerüstet werden kann?

    Wäre sehr vorteilhaft für Kindersitzschalen oder auch bestimmte Hundesitze.... help

    ..seit 30.05. on Tour...mit Ixeo Time 726 G Edition 30...Model 2019...


    womo .... der Weg ist das Ziel.. :)

  • Wenn dann nur auf der Sitzbank... Denn auf dem Seitensitz darf während der Fahrt niemand sitzen außer Du kannst ihn um 90Grad drehen damit der Mitfahrer mit dem Rücken zur Fahrtrichtung sitzt...

  • Hallo zusammen,

    Auch ich bin auf der Suche nach einer Nachrüstlösung, für isofix, da unsere Enkelin einen Isofixkindersitz hat und die Sicherheitsgurtlösung nichts taugt.


    Kann jemand sagen, von welchem Hersteller der Gurtblock beim Nexxo time 690 ist?


    Von Aguti und ALKO gibt es ja wohl Nachrüstlösungen, aber von allen Anderen nicht.


    Kann mir jemand weiterhelfen?


    Gruss Michael

  • Hallo Michael,


    diese Anfrage würde ich per e-mail ich an den Händler, aber auch parallel direkt an Bürstner stellen. Am besten versuchen direkt im Servicecenter in Kehl noch anrufen.

    Schöne Grüße aus Mainz

    Markus


    Travel Van T 690 G IC Line, Bj 2016 - kurz nach 85.000 Kilometer sweden

  • Wir haben die Lösung mit den Ösen an der Rückwand des Sitzes selbst eingebaut. Der Isofix hält super. Ist aber für den Hund. Wenn man die Befestigung mit einer Metallplatte hinterfüttert, sollte es ok sein.

    ..seit 30.05. on Tour...mit Ixeo Time 726 G Edition 30...Model 2019...


    womo .... der Weg ist das Ziel.. :)

  • Wir haben die Lösung mit den Ösen an der Rückwand des Sitzes selbst eingebaut. Der Isofix hält super. Ist aber für den Hund. Wenn man die Befestigung mit einer Metallplatte hinterfüttert, sollte es ok sein.

    Für einen Hund mag es ok sein aber für ein Kind muss wohl eine Lösung her die auch zugelassen ist

  • Hallo zusammen,

    Eine Info kann ich schon mal geben. Bei meinem Womo ist der Gurtblock von AGUTI und hat die Bezeichnung X250.

    Die Anfrage habe ich über Meinen Händler an Bürstner gestellt, da sie mir direkt keine Auskunft geben wollten.


    Gruss Michael

  • ich habe jetzt von meinem Händler die Antwort zur Nachrüstung der ISOFIX-Halterung für mein Wohnmobil von Bürstner erhalten: eine Nachrüstung von ISOFIX bei meinem T690 G edition 30 ist nicht möglich.


    Gruss Michael

  • Hallo zusammen,


    gibt es eventuell neue Erkenntnisse zum Thema Isofix ?

    Wir würde in unseren Travel Van sehr gern im kommenden Jahr

    unser Enkeltochter auf Kurztrips mitnehmen.

    Es kann doch nicht wirklich war sein das kleinere Kinder nicht mit fahren können

    weil der Fahrzeughersteller oder seine Zulieferer nicht in der Lage sind

    eine zugelassene Lösung anzubieten.

    Wir sind hier zwar alle ohne Isofix groß geworden und auch zu Zeiten als

    unsere Tochter noch im Kindersitz saß gab es kein Isofix, aber heute ist dieser

    Gewinn an Sicherheit für Kinder doch eigentlich selbst bei jedem Rumänischen

    Dacia Grundausstattung.

    Warum dann nicht bei einem rollenden Zweitwohnsitz ???:(:thumbdown:

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink



    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato, mit DuoControl CS und Büttner Black-Line MT 160-2 MC auf dem Dach + MT-Fernanzeige II, und diversen Kleinigkeiten

    Geplant: 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster , Wechselrichter, AHK

  • Hallo Ralf,


    bitte nicht falsch verstehen, ich bezweifle auch nicht das das funktioniert und

    den Hund sicher hält.

    Für unsere Enkeltochter möchte ich aber schon ein geprüftes und zugelassenes

    System verwenden.

    Ich bin selbst ausgesprochener Hundenarr und unser Setter ist ein vollwertiges

    Familienmitglied, aber die Sicherheit eines Kindes hat für mich noch mal einen

    deutlich höheren Stellenwert.

    Über den Verlust eines Tieres, egal wie innig die Beziehung war, kommt man

    irgendwann hinweg.

    Bei einem Kind möchte ich mir das nicht mal im Ansatz vorstellen müssen.

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink



    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato, mit DuoControl CS und Büttner Black-Line MT 160-2 MC auf dem Dach + MT-Fernanzeige II, und diversen Kleinigkeiten

    Geplant: 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster , Wechselrichter, AHK

  • Wir sind auch Kinder und Enkel "erfahren". ISOFIX ist eine gutes System zweifelsohne.

    An den WoMo Sitzen sind doch ganz normale Dreipunkt Gurte. Wir haben in diversen PKW's für unsere Enkel Kindersitze mit den entsprechenden Gurtführungen genutzt und ich fand die Lösung praktikabel und sicher. Der größere der Enkel sitzt ganz normal auf seinem "Bock" und wird angeschnallt.

    Am liebsten natürlich auf dem Beifahrersitz.

  • Wir waren jetzt das erste Mal mit unserem Enkelkind unterwegs. Da die Umrüstung auf Isofix nicht geht, ist unsere Lösung ein Kindersitz der mit dem normalen Dreipunktgurt befestigt wurde. Die Kleine wurde dann mit den Kindergurten des Sitzes angeschnallt. Der Dreipunktgurt war gerade so lang, dass er noch in das Gurtschloss geschoben werden könnte, sonst hätten wir noch eine Gurtverlängerung gebraucht. Die Befestigung des Sitzes war etwas mühsam, aber es ging.


    Gruss Michael

  • So, bin jetzt mit allen Recherchen durch.

    Nach aktuellem Stand lässt sich da wirklich nichts nachrüsten was auch

    eine Zulassung für Isofix hat.

    Somit wird es dann wohl die Variante mit dem genannten Kindersitz mit

    Dreipunktgurt werden.

    Im Grunde also die Variante mit der schon unsere Tochter groß geworden ist.

    So recht gefällt mir das zwar nicht denn von der Sicherheit her kommt diese

    Variante nicht im Ansatz an eine Isofix Halterung ran, aber es hilft ja nichts.

    Bleibt zu hoffen das man nie in eine Situation kommt wo man es wirklich braucht.

    Auch wenn ich sonst soweit mit dem was Fa. Bürstner an unserem Travel Van geliefert hat

    zufrieden bin, so besteht hier für die zukünftige Modellpflege ein dringender Nachholbedarf.

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink



    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato, mit DuoControl CS und Büttner Black-Line MT 160-2 MC auf dem Dach + MT-Fernanzeige II, und diversen Kleinigkeiten

    Geplant: 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster , Wechselrichter, AHK