Gasadapter (ACME) lässt sich nicht mehr lösen

  • Hallo,

    War heute LPG tanken(Tankflasche).Habe den Adapter wie gewohnt aufgeschraubt,getankt und die Pistole wieder gelöst.Der Adapter war nicht mehr ausschrabbar.Hab zuhause mit Werkzeug probiert,,Fehlanzeige.

    Hat jemand Tipps wie ich das Ding wieder aus der Tankdose bekomme.(Aussenbetankung).

    Bin jetzt ein bischen ratlos.

  • Wasserpumpenzange, geht fast imma...


    Lappen dazwischen klemmen nicht vergessen.

    Bitte nett sein, Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, RockPro64 GNU/Linux-Server, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette

  • Hatte ich auch einmal schon,


    Ich hatte damals ein Eisspray verwendet und dem Adapter wieder zu lösen, nur nicht sparsam damit umgehen,;) hat gut funktioniert.

    Beste Grüße


    Chris & Laura


    unterwegs mit Touareg & Nordic 580 wowa


    Auflastung auf 2000kg, Truma Mover xs, duo control cs mit Fernanzeige und Eis EX, Alde Satanlage, Truma E- Boiler, zweite Batterie, Votronic Batteriecomputer.

  • In dem Fall hilft auch die gute alte Wasserpumpenzange nicht , das Sch....ding sitzt bombenfest.

    OK. Shit.


    Das nächstgrössere, mit ner Rohrzange, könntest du noch probieren. Wenn das nichts bringt, bleibt wohl nur noch der Tipp vom Chris1707 übrig, den Adapter mit Eisspray zu "verkleinern". Viel Glück.

    Bitte nett sein, Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, RockPro64 GNU/Linux-Server, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette

  • In dem Fall hilft auch die gute alte Wasserpumpenzange nicht , das Sch....ding sitzt bombenfest.

    Moin duhamel ,


    also ich würde gerade auf der Tour bei einem Fachbetrieb vorbeischauen :thumbup: und alles ist gut. der google weis bestimmt einen in der nähe.


    weiterhin schönen Urlaub.


    womo1 Gruß Ingo

    A720 auf IVECO Daily 2 Bj.1991 und gut eingefahren ;-)esyesyesy


    Für dieses Jahr liegen die Vorbereitungen für das H - Kennzeichen an und Bordelektrik komplett verjüngen .

    Sowie die Montage eines Gastanks an.

    Und Behebung kleinerer Verschleißerscheinungen ;-)denk3womo1

  • Tankadapter die Zweite.

    Das mit dem Eisspray hat nicht funktioniert.

    Der Adapter sitzt bombenfest in der "Dose".

    Da der besagte ACME Adapter auch über ein Innengewinde verfügt stellt sich mir die Frage ob man die restlichen Adapter ( z.b. den Bajonettadapter für Holland ) einschrauben kann und das System trotzdem funktioniert.

    Hat da jemand Erfahrungen mit??

    denk5

  • wenn Kälte nicht hilft, hilft vielleicht Wärme.

    Also z. B. warme Garage oder warme Wickel

    <3liche Grüße aus Wiesbaden

    Jörg

    Fahrzeug: Travel Van T 620 G Edition 30 auf Citroen Jumper, 130 PS, Bj 2018, Winterpaket, Duo-Controll, Heckfahrradträger, aber ohne TV und ohne Sat.

  • Sorry, wie das mit dem Innengewinde funktioniert, habe ich keine Idee. Vielleicht kannst du ja mal ein Foto machen.

    Wenn Du ihn wieder runter hast: Ich habe zwischen Anschluss und Adapter jeweils noch einen Befüll-Filter, wenn der Adapter mal zu fest sitzt, bekomme ich zumindest noch den Filter mit Adapter runter und kann außerhalb des Fahrzeuges die beiden Teile voneinander lösen.