Tisch ausbauen, aber wie?

  • Ich möchte bei unserem Lyseo 728 Limited den Tisch der Dinette ausbauen. Der Tisch ist die fest montierte (verschiebbare) Variante mit einer Tischplatte. Es gibt vier sichtbare Schrauben, mit denen der Fuß am Boden befestigt ist. Löst man diese, hält der Tisch immer noch fest. Hat jemand eine Idee, wie der noch gehalten wird?

  • Guten Abend ,


    ich habe leider das gleiche Problem und würde gern den Tisch drehen - jedoch passiert nach dem lösen der vier Schrauben nichts. Ich wäre sehr dankbar wenn Jemand weiterhelfen könnte wie der Tisch sich demontieren lässt .


    Anbei das Foto welches gewünscht wurde.


    Vielen Dank im Voraus !

  • Dannu31

    Bei dir gehe ich davon aus, dass der Tisch sich etwas in die Oberfläche eingearbeitet hat und nur etwas festklebt ist.

    _________________________________________________


    Nett sein ist Pflicht und Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette

  • Guten Abend ,


    vielen Dank für die schnelle Rückantwort .


    ich habe wirklich schon mit viel Kraft versucht den Tisch zu drehen - leider ohne Erfolg . Es fühlt sich eher so an als wäre der Tisch verschraubt , weil er sich auch nach mehrmaligen hin und her wackeln nicht löst. Ich hätte eher bedenken, dass der Boden mir entgegen kommt, sofern ich mehr Kraft aufwende.


    In der Bedienungsanleitung habe ich folgende info gefunden :



    Dort steht ja auch, dass es Modellabhängig ist und es kommt mir so vor als wäre , im Gegensatz zu meinem Tisch, ein innen sowie Außenteil vorhanden .

    Ich würde mich über weitere Hilfe sehr freuen.


    beste Grüße

  • Probiere es mal umgekehrt, schau mal unter die Tischplatte und vielleicht schraubst du einfach die Tischplatte mal ab und schaust von oben die Sache an. Mag auch zur Stabilisierung noch innerhalb des Standrohres noch eine Gewindestange sitzen🤔😉 nur so mal als Idee!

    Das ganze muss ja von oben montiert worden sein, also müsste es sich auch so demontieren lassen!

    Zur Not einfach die Schrauben in Reihenfolge der Demontage in eine Pappe drücken und beschriften, so tut man sich leichter bei der erneuten Montage!

    Und bei Fragen bitte gerne, aber am liebsten immer mit ein paar Bildern, die helfen mehr als 1000 Worte😉👍

  • Bei uns sieht der Tisch gleich aus, aber er ist von Oben mit 4 Holzschrauben befestigt. Nach dem lösen könnte der Tisch ohne Aufwand hochgehoben werden.

    Hinweis von tom2104 würde ich Mal nachgehen.

    Grüße von Arnulf und Marianne



    womo Mit Viseo 694G Unterwegs, 4toesy.Mit diversen Um-und Einbauten: Backofen, Solaranlage, Drehtisch, Grauwasserablauf, Luftfederung, Hydraulische Stützen, Anhängerkupplung, Durchreiche Garage, Gasflaschenauszug, Klimaanlage, Dachfenster, 2-fach Satellitenanlage, 2. Fernseher


  • Der Preis geht an Mjunker - es war tatsächlich so , dass der Tisch eine Verbindung mit dem Boden eingegangen ist und sich so ziemlich stark verklebt hat. Vielen Dank für die Hilfe !



    Die Schrauben sind dafür da, weil es Gewindehülsen sind die aufgeschraubt werden - haben dementsprechend ein Innengewinde.

  • Freut mich für dich, dass du endlich einen Schritt weiter gekommen bist.


    Eins zeigt es abba, imma hart dran bleiben 😄😎

    _________________________________________________


    Nett sein ist Pflicht und Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette

  • Hallo,


    wir wollten den Tisch nicht ausbauen, sondern einfach nur drehen. Er zeigte mit der langen Seite in Richtung Fahrersitz und L-Sitzbank. Dies staucht den Raum doch sehr - haben jedoch das Fahrzeug so gekauft - wurde eben so ausgeliefert. Auf den Bürstner Kundenservice ist zwar verlass - aber ich erhalte eine Rückantwort immer erst nach 10-14 Tagen - das ist für ein akutes Problem zu lange.


    Wir sind jedoch am überlegen einen Quadratischen Tisch zu verbauen - in diesem Fall würde ich aber weiterhin den alten Fuß nutzen wollen - aber das schauen wir uns im Winter einmal an.

  • Hallo !

    Bei unserem neu gekauften Lyseo 690 Harmony Line ist der Tisch nach allen Richtungen frei verschiebbar. Bei einer L-Sitzgruppe ist das meiner Meinung auch gar nicht anders lösbar um diese auch zu nutzen. Eventuell ist das ja eine Lösung. Diese Verschiebevorrichtung kann man bestimmt irgendwo kaufen. ( Berger/Wagner).

  • Da in einem Alkoven fast immer ein Tisch ohne Hub, Verschiebemöglichkeit und einer Auflage an der Fahrzeugwand verbaut ist, musste ich letztes Jahr auch ran, da Frau und Tochter beim Filme gucken sich auch gemütlich hinlümmeln wollten.


    Habe dann diesen verbaut und bin zufrieden, mehr abba auch nicht :


    Einsäulen Hubtisch verschiebbar


    Trotzdem ist er zu empfehlen und ich würde ihn widda verbauen.

    _________________________________________________


    Nett sein ist Pflicht und Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette

  • Bei uns im Zwischenboden 😄

    _________________________________________________


    Nett sein ist Pflicht und Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette