Dometic Kühlschrank RMD 8505

  • Hallo, wir fahren einen Aviano i 728.

    Nun kühlt unser Kühlschrank aber nicht mehr richtig auf Gas. Strom und Batterie funktionieren einwandfrei.

    Jetzt wollte ich mal den Brenner reinigen. Komme dort aber nur sehr schlecht ran, müsste den Kühlschrank dafür sogar etwas nach vorne ziehen um dahinter überhaupt mit den Händen ran zu kommen. Hat das schon mal jemand gemacht und hat ein paar Tipps? LG Olli

  • An den Brenner solltest du zum reinigen doch von außen dran kommen, odda? Musste bei uns zusätzlich noch das Abgasrohr reinigen, hehehehe mit der Reinigungskette ausm alten Waffenreinigungsgerät vom Bund.


    Danach solltest du, um mitm Absorber ordentlich kühlen zu können, nochn Doppellüfter ausm PC installieren, der dir die heiße Luft herauszieht.

    _________________________________________________


    Nett sein ist Pflicht und Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette

  • Hallo, wir fahren einen Aviano i 728.

    Nun kühlt unser Kühlschrank aber nicht mehr richtig auf Gas. Strom und Batterie funktionieren einwandfrei.

    Jetzt wollte ich mal den Brenner reinigen. Komme dort aber nur sehr schlecht ran, müsste den Kühlschrank dafür sogar etwas nach vorne ziehen um dahinter überhaupt mit den Händen ran zu kommen. Hat das schon mal jemand gemacht und hat ein paar Tipps? LG Olli

    Wir hatten den KS in unserem alten WoWa Averso Top 560 TK. Da war der Kamin total verkokt. Den hat seinerzeit der mobile Kundendienst mit einer langen Bürste gereinigt. Vorher hat er den Brenner ausgebaut, sonst fällt der ganze Dreck in den Brenner. Diesen hatte er aber dann auch erneuert. Aufgefallen war ihm, dass die Flamme gelblich brannte. Dies führte wohl in Verbindung mit dem langen Kamin zu der Verkokung. Ursache hierfür sei unreines Gas. Danach hatte ich einen Gasfilter verbaut...


    Aus diesem Grund hat mein jetziges WoMo seit Anfang an, entsprechende Filtertassen verpasst bekommen. Der Filter schützt u.a. auch den Druckregler und alle weiteren Gasgeräte.


    PS: Die Arbeiten am Brenner würde ich aber nur den Profi machen lassen!

    womo1Lyseo 728G Harmony

    als Black Feeling Edt., EZ: 03/2018, Fiat Heavy Chassis, 2,3 Ltr. 150 PS, AHK, 2x Solar a' 110 Wp, Truma Aventa Comfort, Inetbox, Winterpaket, Oyster 65 Twin, 2x TV, Goldschmitt 8" Zusatzluft hinten. Auf 4500 kg aufgelastet (VA: 2100kg HA: 2600kg)esy

  • Auch ich habe Probleme mit meinem Kühlschrank Dometic RMDT 8505 (im Fifty-Five Baujahr 2014 eingebaut). Die Energiezufuhr mit Strom, Gas und 12 Volt wird problemlos aufgenommen, jedoch erfolgt keine Kühlung mehr. Wer kann mir helfen?

  • Wir hatten auch während 3 Jahren in Folge Probleme mit dem Kühlschrank der 8er Serie Bj. 2010.

    Erst war der Brenner und die Stromversorgung in Spanien defekt (+-400€) , dann das Bedienpaneel bei meinem Händler ersetzt (650€) , danach habe ich die Kühlkörper mit neuer Wärmeleitpaste behandelt, dann zwei Computerventilatoren eingebaut. Da es immer schlechter wurde, sollte jetzt laut Händler noch die Heizspirale erneuert werden (+-1000€)

    Ich hab mich entschieden den Anker zu werfen und einen neuen Kompressorkühlschrank einzubauen, da ich eigentlich genug Saft zur Verfügung habe.

    Jetzt sind wir glücklich und das Bier bleibt kalt.

    Gruß Marcel


    uw

    Ixeo IT 664 / Bj.2010 / 3,0ltr /160PS / Agile Schaltgetriebe / 4T aufgelastet