Jobs bei Bürstner zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Ich wäre dafür die Stelle des KFZ- Elektrikers neu zu besetzen.

    Zumindest die von dem der unseren Travel Van verkabelt hat.=O

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selfmade: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 NVS + FB K02, Snipe V3-R +24" TV, Schallschutz der Türe + div. Kleinigkeiten

    Vom Händler: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: nix
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • Darum hab ich es ja verlinkt, gute Handwerker sind knapp und selten mittlerweile...

    Hallo Michael,


    Wer auch immer dort anfängt, hat sich an den Anweisungen von oben zu halten ;-(

    Vielleicht finden die einen Klebefachngenierur der ganz schnell sein Fachwissen einbringen kann. Sollte sich dann für die Fußböden Abteilung lohnen. Weil das Anforderungsprofil ließt sich ja nicht schlecht :thumbup:

    Aufgabenschwerpunkte:

    • In Absprache mit der Konstruktionsabteilung planen Sie die Auswahl geeigneter Klebstoffe sowie die damit zusammenhängenden Vorbereitungs- und Verarbeitungsmethoden.
    • Auch die konkreten Verbindungstechniken und Klebprozesse legen Sie gemeinsam mit den Konstruktionsteams fest.
    • Dabei arbeiten Sie eng mit den Klebstoff- und Systemlieferanten sowie anderen externen Partnern zusammen.
    • Sie prüfen und dokumentieren alle neuen und vorhandenen Klebstoffverbindungen gemäß Normen, inklusive Auswahl geeigneter Prüfmittel und -methoden.
    • Nicht zuletzt erstellen und pflegen Sie Klebanweisungen und führen Mitarbeiterschulungen durch, um den fachgerechten Umgang mit Klebstoffen zu gewährleisten.


    Ihr Anforderungsprofil:

    • Sie haben eine technische Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen, sind idealerweise Techniker oder Meister (m/w) und haben die Weiterbildung zur Klebfachkraft/EAS bzw. zum Klebfachingenieur/EAE (m/w) bestanden.
    • Berufserfahrung – gerne in einem vergleichbaren Umfeld – sowie sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Klebstoffen setzen wir daher voraus.
    • Genaues, zielorientiertes Arbeiten sowie hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus.
    • Und natürlich sollten Sie auch Spaß daran haben, Neues auszuprobieren und sich ständig weiterzubilden.


    Nur das mit dem neuen ausprobieren sollten sie erst einmal lassen ;-)

    In diesem Sinne


    Gruß Ingo

    A720 auf IVECO Daily 2 Bj.1991 und gut eingefahren ;-)esyesyesy


    Für dieses Jahr liegen die Vorbereitungen für das H - Kennzeichen an und Bordelektrik komplett verjüngen . Und weil es immer schwieriger wird nun noch tm ;-)

    Sowie die Montage eines Gastanks an.

    Und Behebung kleinerer Verschleißerscheinungen ;-)denk3womo1

  • Da müsste Bürstner aber tiefer was das Gehalt betrifft in die Tasche greifen.
    Die Gehälter die bei den Wohnmobilherstellern bezahlt werden sind ein Witz.


    Ich weiß von was ich rede, ich bin Klebefachingenieur.
    Da werden in der Industrie vor allem bei den OEM‘S wesentlich höhere Gehälter gezahlt.


    In diesem Sinne ein gutes neues 2020

    Unterwegs im womoIxeo it 726 30 Edition, Erstzulassung 2/18

    Ausstattung: Dachklima Truma Aventa Comfort,

    Thule Fahradträger Lift, Solaranlage Büttner mit Regler,Toptron Gasanlage, Ten Haft Crytek Satanlage Twin Premium mit 2 TV.

    Vollisolierter Garage