Navi App mit Fahrzeug Höhe / Breite

  • Die Sprachausgabe Bluetooth funktioniert zwar über das eingebaute Pioneer aber ist manchmal nicht verständlich. Aussage vonSygic, man habe keinen Einfluss da die Google nutzen.

    Würde das gerne über TA-Stecker an das Pioner Avec anschließen, da wesentlich besser. Im Source-Menü steht zwar TA aber ich sehe nirgends außen einen Anschluss. Weiß jemand wo der TA-Anschluß sein kann?

  • Die Sprachausgabe Bluetooth funktioniert zwar über das eingebaute Pioneer aber ist manchmal nicht verständlich. Aussage vonSygic, man habe keinen Einfluss da die Google nutzen.

    Würde das gerne über TA-Stecker an das Pioner Avec anschließen, da wesentlich besser. Im Source-Menü steht zwar TA aber ich sehe nirgends außen einen Anschluss. Weiß jemand wo der TA-Anschluß sein kann?

    Bei unserem Travel Van auf Citroen Basis sind zwei USB Anschlüsse im Handschuhfach. Hast du die auch?

    Probiere es mal darüber

    <3liche Grüße aus Wiesbaden

    Jörg

    Fahrzeug: Travel Van T 620 G Edition 30 auf Citroen Jumper, Bj 2018

  • Moin Holau1950

    schaust du Bedienungsanleitung des Naviceivers Seite 9 unterschiedliche Signalquellen....


    https://www.libble.de/pioneer-avic-f9880bt/p/794087/



    vielleicht lässt sich die Sygic-App auch hier über synchroniesieren, also betreiben....



    oder bei Apple geräten hier:



    und hier nochmals die mechanischen Anschlüsse auf der Rückseite des möglichen Radios, wobei die neueren müssten fast baugleich sein:


    und wenn da nix bei sein sollte, bitte hier das offizielle Handbuch von SYGIC, gibt es auf deren Seite als PDF-Download frei zugänglich:


    https://cdn.manula.com/user/25…4862.pdf?v=20190320171207


    Viel Spass beimm Suchen und Lesen!

    Grüße

    Michael

  • MiVi Danke, ich schaue es mir nochmal in Ruhe an. Hatte bislang nichts passendes gesehen oder doch übersehen.

    Wenn TA aufgeführt wird müsste auch ein solcher Anschluß am Gerät sein. Habe Ding bisher noch nicht rausgehabt. Über die USB habe ich keinen Erfolg, da klemmt sich nur immer Googels Android-Auto dazwischen.