Solaranlage Kühlschrank AES

  • Hallo Tottix


    Hier eine Anleitung zum Lösen deines Anliegens: (Du benötigst noch etwas Hardware (zwei Dioden). Block 1 Pin 2 ist lt. Schaltplan die D+ Kühlschrankleitung. Evtl kann ein fachkundiges Mitglied die Anleitung bestätigen?

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Schöne Campergrüße und bleibt gesund!


    Chris und Familie


    Bürstner Ixeo Time IT 726G Edition 30. Mj 2019


    womo

  • Unabhängig vom Sachverhalt gebe ich zu bedenken, dass so nen Absorber sich über DC imma so zwischen 10A - 15A Dauerlast genehmigt. Der lutscht selbst kräftig Li Akkus leer. Und so ein paar Wp aufm Dach werden da recht schnell unerheblich und die vermeintliche Schaltung nach Akku voll, wird sehr selten aktiv werden müssen. Ich prophezeihe auch im Sommer!

    Bitte nett sein, Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, RockPro64 GNU/Linux-Server, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette

  • Unabhängig vom Sachverhalt gebe ich zu bedenken, dass so nen Absorber sich über DC imma so zwischen 10A - 15A Dauerlast genehmigt. Der lutscht selbst kräftig Li Akkus leer. Und so ein paar Wp aufm Dach werden da recht schnell unerheblich und die vermeintliche Schaltung nach Akku voll, wird sehr selten aktiv werden müssen. Ich prophezeihe auch im Sommer!

    Im Sommer sind meine Akkus am frühen Vormittag wieder voll. Den Rest des Tages ist der Solarstrom über. Und 15 A sind das kleinere Problem.. 30A sind möglich

  • Hallo an alle,

    Also ich bin da auch skeptisch ob du den Kühlschrank nur mit Solar und Akkus betreiben kannst.

    Woher möchtest Du wissen das deine Batterien um die Mittagszeit voll geladen sind? Eine Anzeige mit 13,5 Volt stellt noch nicht sicher das die Batterien voll sind.


    Dann scheint nachmittags vielleicht 5 Stunden ausreichen die Sonne.

    Da kannst Du dann den Kühlschrank betreiben. In der Zeit werden die Akkus wieder nicht geladen.


    Aber ausprobieren geht über studieren.


    Ich stehe auch gerne autark. Den Kühlschrank betreibe ich dann mit Gas.

    Da bleibt auch alles sicher tiefgefroren.

    Eine 11 kg Flasche reicht da 3 - 4 Wochen.


    Die Batterien betreiben dann TV-Gerät, Radio, Licht und Ladegeräte.


    Gruß Reinhard


    Wenn Du den Kühlschrank auf Akku betreibst freue ich über deine Erfahrungen.


    Gruß Reinhard

  • Klar kann man den Absorber so ab ca. Mittags mit Akkustrom (12V oder 230V WR) betreiben. Mache ich auch, imma wenn sinnvoll, natürlich nur mit solarem Überschussstrom.


    Pflicht ist halt genügend Wp aufm Womo Dach. Der Absorber benötigt schon ca. 200 Wp nur für sich alleine.


    Deswegen schrieb ich oben "Bitte bedenken... "

    Bitte nett sein, Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, RockPro64 GNU/Linux-Server, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette

  • Ja.

    Das ist alles richtig.

    Das funktioniert auch alles.

    Die automatische Umschaltung Wenn die Batterie voll ist.


    Der Wunsch den Kühlschrank nur mit Solar zu betreiben ist warscheinlich nicht machbar.


    Ob der technische und finanzielle Aufwand dem gerecht wird das der Kühlschrank mal 3 - 4 Std. am Tag über die Solar läuft?

    Ich weiß es auch nicht.denk1denk1


    Interessant ist diese Diskussion auf jeden Fall

    Wenn ich unterwegs bin und ich den Kühlschrank beim Fahren auf 12 Volt in Betrieb habe

    läuft der bei einer Kaffee Pause über die Batterien. (2 x 95 Ah)

    Nach einer halben Stunde piepst schon der Kühlschrank und möchte auf Gas umgestellt werden.

    Dabei koche ich das Kaffeewasser mit dem Gasherd.


    Gruß Reinhard

  • Bitte nicht böse sein RBK abba für DEIN VORHABEN, ist deine Ausstattung etwas dürftig. 😎👼


    Mit 200Wp und wohl 2x 95 Ah Bleiakku, wovon du max 50% (eher 45%) nutzen kannst um deine Spannung noch in dem Bereich zu halten, dass deine 12V Geräte funktionieren wollen, wirst du keinen Spaß am Gas sparen haben... ;-)


    Odda du machst Stellplatz Hopping, hast einen performanten Ladebooster und keine Probleme mit manchmal grenzwertig gefüllten Akkus bei ungünstigen Zeiten zu haben odda so ähnlich 🤔😄

    Bitte nett sein, Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, RockPro64 GNU/Linux-Server, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette

  • RBK


    Der Kühlschrank läuft während der 30Min nicht aktiv auf 12V. Er wird so gehalten, um bei kurzen Pausen nicht ständig den Brenner zu aktivieren. Erst nach 30Min springt der Brenner an.

  • Ich bin nicht böse:)


    Ich habe keine Vorhaben.

    Mir reicht mein Strom für alles was ich machen möchte.

    Vielleicht ändert sich das mal.:/


    Für die Autarkerei benötige ich max 2 Flaschen Gas im Jahr.

    Warscheinlich nur eine.


    Wenn ich Landstrom im Stellplatz dabei habe nutze ich den.

    Wenn nicht dann läuft der Kühlschrank auf Gas.


    Ich habe keine hochwertigen Ladebooster, keinen Wechselrichter und keine LiFePos


    Und bin auch glücklich:)


    Was ich später mal machen werde weiß ich noch nicht.


    Grüßle Reinhard

  • Genau, imma locker bleiben. Ist doch ne gscheite Einstellung und genauso funktionierts. 👍

    Bitte nett sein, Rechtschreibfehler darf jeder behalten ........ bier

    ======================================================


    Bürstner Argos 747-2, 2009, Auflastung 5.5t mit Luftfederung hi, Hydraulik-Hubstützen, PV, LAN-WAN geswitcht und geroutet, Winston LiFeYPo4, Votronic Ladebooster, Victron Solarladeregler, Victron Wechselrichter, Victron Batteriecomputer, Victron CCGX by Raspberry Pi, RockPro64 GNU/Linux-Server, Crystop Sat mit Unicable LNB (25+1 Tln), Trockentrenntoilette