bald ist die Übergabe ... - worauf ist zu achten?

  • Hallo zusammen,

    in vier Wochen können wir unseren TravelVan abholen. Eine erste Besichtigung mit Abstimmung kleinerer Einbauten hat schon stattgefunden.
    Der erste Eindruck ist recht gut. Die Klappen sitzen mit sauberen Spaltmaßen und auf den ersten Blick scheint sauber gearbeitet worden zu sein.

    Gibt es von eurer Seite noch Tipps, wo man bei bekannten Schwachstellen nachschauen sollte? Wir wollen jetzt keinen Staatsakt draus machen, aber für unser Geld möchte ich auch ein ordentliches Auto haben.

    Grüße aus dem Münsterland


    Ralf wink

    ———————————————————————————————————

    TravelVan T 620 G, Baujahr 2020 (kommt am Freitag, den 13. März) - Zusatzausstattung dann Step by Step

    ———————————————————————————————————-
    In einen gut sortierten Werkzeugkasten gehören zwei Dinge: Panzerband & WD40

    es wackelt - soll es aber nicht: Panzerband nehmen

    es wackelt nicht - soll es aber: WD40 nehmen

  • Nimm Dir Zeit und probiere nach der ersten Einweisung durch den Händler alle Funktionen selber in Ruhe und ohne Stress auf dem Hof des Händlers aus. Mach dir ne Liste der Dinge die Dir unklar oder komisch sind und sprich dann wieder den Händler an ....

  • Macht euch nicht verrückt.

    Jedes Fahrzeug ist ein Unikat.

    Daher sind alle möglichen Mängel nicht

    von einen Fahrzeug auf das Nächste

    übertragbar.

    Uns haben die ersten Wochen 2 Punkte

    beschäftigt.

    1. die Tischauflage war nicht ordentlich

    mit der Außenwand verbunden.

    2. es gab Spannungsrisse beim Übergang

    vom Frontscheibenrahmen zum Dachaufbau im GFK.

    Der Tisch wurde vom Händler befestigt.

    Um das GFK hat sich eine darauf spezialisierte Lackiererei gekümmert.

    Der Rest, wie die leicht undicht Hecktür

    und diverse nicht vollständig eingedrehte

    Schrauben in den Hängeschränken,

    hab ich erst nach und nach bemerkt.

    Ach ja, die Türklinke vom Bad ist in der

    2. Nacht abgefallen, war wohl auch nicht

    wirklich fest.

    Abgesehen von GFK und der Garagentür

    ist das alles nix Großes.

    Das Meiste kann man schnell selbst erledigen.

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink



    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato, mit DuoControl CS, I-Net Box, 2x Level Control und Büttner Black-Line MT 160-2 MC auf dem Dach + MT-Fernanzeige II, und diversen Kleinigkeiten

    Aktuell in Arbeit: 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster, Wechselrichter ECTIVE TSI252 mit NVS und

    Fernbedienung K02, 230V + 12V Steckdose in Heckgarage und ordnen des ab Werk vorhandenen Chaos in der elektrischen Verkabelung.....=O

    Geplant: Luftfederung HA und AHK

  • Hallo Ralf,


    denke auch, mach dich nicht verrückt. Nach dem 1. oder 2. Urlaub hast du ein paar Kleinigkeiten die dir auffallen oder kaputt gehen. Sollte jetzt schon etwas sein kannst du das mitmachen lassen :-)


    Grüße

    Matthias

  • Lieben Dank für eure Anregungen.
    Grundsätzlich bin ich kein Erbsenzähler, selber Handwerker und - Gott sei Dank - nicht mit zwei linken Händen gesegnet.
    Bevor ich für ein paar Schräubchen durch die Republik reise, drehe ich die lieber selber ein.
    Meine Frage stellte auch eher auf Dinge ab die man selber nicht mal eben selber richten kann.
    Die Sache mit den Klappen hatte ich mir schon angesehen. Kommentar vom Werkstattmeister: haben wir schon überprüft. Die sitzen alle gut und sauber drinne.
    ich lasse es einfach mal auf mich zukommen...

    Grüße aus dem Münsterland


    Ralf wink

    ———————————————————————————————————

    TravelVan T 620 G, Baujahr 2020 (kommt am Freitag, den 13. März) - Zusatzausstattung dann Step by Step

    ———————————————————————————————————-
    In einen gut sortierten Werkzeugkasten gehören zwei Dinge: Panzerband & WD40

    es wackelt - soll es aber nicht: Panzerband nehmen

    es wackelt nicht - soll es aber: WD40 nehmen

  • ...

    Ach ja, die Türklinke vom Bad ist in der

    2. Nacht abgefallen, war wohl auch nicht

    wirklich fest.

    Sowas nervt besonders wenn man gerade allein ist und die Tür geschlossen hat. Regelmäßig liegt das helfende Werkzeug dann außer Reichweite ... 😭😭

    Grüße aus dem Münsterland


    Ralf wink

    ———————————————————————————————————

    TravelVan T 620 G, Baujahr 2020 (kommt am Freitag, den 13. März) - Zusatzausstattung dann Step by Step

    ———————————————————————————————————-
    In einen gut sortierten Werkzeugkasten gehören zwei Dinge: Panzerband & WD40

    es wackelt - soll es aber nicht: Panzerband nehmen

    es wackelt nicht - soll es aber: WD40 nehmen