Service Intervall Ducato 150PS 2019

  • Servus, da unser 744 Ende Februar 1 Jahr wird steht die Dichtheitsprüfung an.

    Wenn ich das richtig sehe muss der Ducato nach 24 Monaten oder 48tkm zum Service.

    Ich persönlich halte das für viel zu lange und werde nach einem Jahr und 23tkm Öl und Filter wechsel lassen.

    Welche Intervalle wendet Ihr an, so wie im Servicebuch?


    Klar Motore werden immer präziser gefertigt und der Verschleiß ist bestimmt geringer als von 20 Jahren, aber das Öl über 40tkm nicht zu wechseln wiederstrebt mir irgendwie.

  • Ich habe bei meinem das Öl und den Filter bei knapp 24.000 gewechselt. Der BC hatte es so gemeldet, allerdings waren da die 2Jahre um, wo das Fahrgestell gebaut wurde. Den Service zeigt es in reichlich 23.000 KM an..

    Nexxo time T660 Edition30 von 9/218


    nimmt sich mit 163PS 973326.png


    Der Fahrer ist MultiECUScan-User....

  • Nix.

    Die Intervalle sind gleich.

    2 Jahre oder 48.000Km, je nach dem was eher eintritt oder halt die

    Sensoren im Motor einen Wechsel des Öls schon früher für notwendig halten.


    Unsere Franzosen-Kastenwagen laufen die 48.000Km, das entspricht ca. 1,5 Jahre, dann

    gehen sie zum Service.

    Manchmal auch schon 5.000 Km früher wenn die Sensoren meinen das das Öl

    zu viel Schwebstoffe aufgenommen hat.

    Probleme gab es bisher nicht.

    Nach dieser Zeit ist dann der Außenmantel das Ölfilters, auf Grund fehlender

    mittlerer Motorabdeckung in Kombination mit prädestinierter Lager des Filters,

    nur noch ein Hauch von nichts.

    Zum Glück ist das bei unserem Van auf Ducato besser gelöst als bei den Franzosen.

    Da sitzt der Ölfilter nicht im Spritzbereich und wird somit nicht ständig ,,Sandgestrahlt".


    Bei unserem Van ziehe ich jetzt auf Grund seiner langen Standzeit beim Händler

    den Ölwechsel vor.

    Möchte die alte Brühe einfach nicht ewig im Motor haben.

    Ist halt ein Unterschied ob es ein dienstliches Muli ist was nach seiner Haltedauer

    gen Afrika verschifft wird oder ein privates Spielzeug.:);)

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selbst verbaut: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 mit NVS + Fernbedienung K02, und diversen Kleinigkeiten

    Vom Händler verbaut: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: TV + Sat
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)