Fernbedienung Wechselrichter

  • hallo zusammen


    ich habe einen Ective Wechselrichter, nur weiß ich nicht wie ich die FB am besten verbaue, hat jemand die FB in Benutzung und eingebaut?


    p.s. meine Frau hat Ihren Fön getestet... hat geklappt Haare trocken Batterien am grinsen...😎


  • Hab die gleiche Fernbedienung und zerbreche mir im Moment auch noch den Kopf wie

    ich das Teil einbaue das es zumindest einigermaßen optisch ansprechend ausschaut

    und vom Wohnraum aus zu sehen und zu bedienen ist.

    Wer diesen unansehnlichen Klotz designt hat, der gehört geteert und gefedert.

    Aktuell pappt die Fernbedienung mit 3M Klett neben dem WR im Wandschrank.

    Grundsätzlich funktioniert das auch so, aber man muss halt immer die Tür vom

    Wandschrank öffnen um den WR an oder aus zu schalten.

    Damit ist der Grundgedanke einer Fernbedienen nicht erfüllt.


    p.s. meine Frau hat Ihren Fön getestet... hat geklappt Haare trocken Batterien am grinsen...😎

    Welche Leistung hat denn der Föhn ?

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selfmade: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 NVS + FB K02, Snipe V3-R +24" TV, Schallschutz der Türe + div. Kleinigkeiten

    Vom Händler: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: nix
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • 2000watt hat der Fön

    Oh ha, also das gute Stück von zu Hause.:D

    Wollte meine bessere Hälfte erst auch mitnehmen, konnte ich ihr aber erfolgreich

    ausreden.

    Der TSI252 hätte damit zwar kein Problem, aber warum soll man es auf die Spitze

    treiben wenn es kostengünstige Alternativen gibt die Rerven lassen.

    Aktuell erfüllt dieser 800W Föhn unterwegs hervorragende Dienste.

    Die anfängliche Skepsis war schon beim ersten Testlauf verschwunden.:thumbup:

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selfmade: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 NVS + FB K02, Snipe V3-R +24" TV, Schallschutz der Türe + div. Kleinigkeiten

    Vom Händler: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: nix
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • Ich sag mal so, er bläst mit ordentliche Temperaturen.

    Sicher nicht zu vergleichen mit einem 2000W Gerät was garantiert deutlich

    schneller trocknet, aber doch durchaus praxistauglich.

    Auf jeden Fall kein laues Lüftchen wo man gleich die Haare

    auch ohne Föhn trocknen lassen kann, wie bei einem 12V Camping-Föhn

    den wir auch ausprobiert haben.:D

    Da meine bessere Hälfte bei solchen Dingen keinen Spaß versteht,

    ist ein Lob für das 800W Gerät schon fast ein Ritterschlag.


    Am besten mal selbst testen.

    Mit nem runden Zehner bleibt das Risiko überschaubar.

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selfmade: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 NVS + FB K02, Snipe V3-R +24" TV, Schallschutz der Türe + div. Kleinigkeiten

    Vom Händler: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: nix
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • Hallo,

    Hab die gleiche Fernbedienung und zerbreche mir im Moment auch noch den Kopf wie

    ich das Teil einbaue das es zumindest einigermaßen optisch ansprechend ausschaut

    und vom Wohnraum aus zu sehen und zu bedienen ist.

    Hatten wir das neulich nicht schon mal? Mit Einbauvorschlägen ... (die das Teil halt nicht wirklich schöner, aber erträglich machen ;-))

  • Hatten wir, war aber nichts dabei was sich umsetzen lies.

    Ein Möbeltischler hätte mir das ,,gute Stück“ passgenau einbauen wollen.

    Lediglich die veranschlagten 350€ haben mich dankend ablehnen lassen.

    Bin also an der Stelle immer noch am suchen.

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selfmade: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 NVS + FB K02, Snipe V3-R +24" TV, Schallschutz der Türe + div. Kleinigkeiten

    Vom Händler: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: nix
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • So habe ich das gelöst.


    Mit dem Büttner Teil ist das auch kein Problem.

    Der Klotz von Ective, in Größe und Form einer Zigarettenschachtel,

    ist da nicht so leicht optisch ansprechend zu verbauen.

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selfmade: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 NVS + FB K02, Snipe V3-R +24" TV, Schallschutz der Türe + div. Kleinigkeiten

    Vom Händler: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: nix
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • Auftrag erteilt.;)


    Ne, im Ernst.

    Mit der Blende komme ich an meine Grenzen, zumindest wenn es am Ende

    ansprechend ausschauen soll.

    Hab es mit diversen 1-fach Rahmen einiger Schalterhersteller und den Dremel versucht,

    das ging schief.


    Bin zwar nicht unbedingt ein Grobmotoriker, aber hier sind Fähigkeiten

    eines Feinmechanikers gefragt die mein Können überschreiten.

    Man(n) muss sich seine Grenzen eingestehen.:);)

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selfmade: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 NVS + FB K02, Snipe V3-R +24" TV, Schallschutz der Türe + div. Kleinigkeiten

    Vom Händler: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: nix
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • Farblich abgestimmt auf die Sitzbezüge.:thumbup:

    Das darf jetzt meine Frau nicht sehen sonst kommt die Frage ob es den Klotz nicht auch

    in braun gibt......:D;)

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selfmade: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 NVS + FB K02, Snipe V3-R +24" TV, Schallschutz der Türe + div. Kleinigkeiten

    Vom Händler: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: nix
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • :D:D:DDas wäre die Luxusvariante.

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selfmade: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 NVS + FB K02, Snipe V3-R +24" TV, Schallschutz der Türe + div. Kleinigkeiten

    Vom Händler: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: nix
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • Hallo,


    das hilft jetzt zwar Varta nix, aber ich will auch kein neues Kapitel aufschlagen dafür ...


    Hab im Ixeo übergangsweise den alten WR am Beifahrersitz installiert. Später soll ein etwas kompakteres Teil da hin.

    Dennoch nervt das 'rumliegende' Bedienteil mit Kabeln. Obwohl es schon besser 'daherkommt' als manches andere ;-)


    Deshalb hab ich aus einem Stückchen Kunststoff das zukünftige Gehäuse ausgeschnitten, gebogen, gespritzt & mit Klettband da im Eck fixiert



    Aufgeräumt, unauffällig, Schaltzustand im Sichtfeld, Kabel weg.
    Hmmmm.. Provisorien halten am Längsten :-)


    Grüße,

    Charly