Eigentlich brauchen wir ja keinen Fernseher....

  • ......aber nun fällt die Fußball EM 2020 genau in unsere Urlaubszeit.

    Also muss nun doch entgegen unserer bisherigen Meinung ein TV-Gerät her.

    Wie immer ist die Auswahl groß und wer die Wahl hat, der hat die Qual.


    Unser Bedarfsanalyse hat folgendes ergeben:

    - so groß wie möglich, da die Augen nicht mehr die Besten sind und man wird nicht mehr jünger

    ab 24" aufwärts wäre also gut, mal schauen ob der Platz im Travel Van 28" hergibt

    - eingebauter Triple Tuner sollte es sein, wir möchten keinen externen Reciver

    - Smart TV zum Streamen, Freenet TV, Mediathek usw. ist ein absolutes Must have für die Chefin,

    hier schon mal eine Frage am Rande, wie hoch ist dabei denn der Verbrauch mobiler Daten ?

    - HD-TV, hmm nun ja, zu Hause im Wohnzimmer nicht ohne, in Küche und Schlafzimmer hängen je 32"

    die es nicht haben, funktioniert bei den kleinen Geräten eigentlich ohne das man es vermisst,

    also für den Van wirklich notwendig ???

    - nach Möglichkeit kein Billigmist aus Fernost, aber auch keine Luxusgerät bei dem 50% vom Kaufpreis

    schon für den Markennamen fällig werden


    Bei der Suche nach einem Gerät was dem was wir uns vorstellen ziemlich nah kommt, bin ich auf

    dieses Gerät bei Völkner gestoßen.

    Der Hersteller Ultramedia kommt aus Deutschland, die Ausstattung passt zu unseren Wünschen

    und vom Preis her hört sich das Angebot gut an.

    Was meinen ihr, also ihr die mit TV im WoMo unterwegs seid ?denk4

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selbst verbaut: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 mit NVS + Fernbedienung K02, und diversen Kleinigkeiten

    Vom Händler verbaut: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: TV + Sat
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • ......aber nun fällt die Fußball EM 2020 genau in unsere Urlaubszeit.

    Also muss nun doch entgegen unserer bisherigen Meinung ein TV-Gerät her.

    Wie immer ist die Auswahl groß und wer die Wahl hat, der hat die Qual.


    Was meinen ihr, also ihr die mit TV im WoMo unterwegs seid ?denk4

    Moin Varta ,


    Warte noch ^^^^^^^^ Eventuell wird die EM verschoben denk5  uw



    womo1 Gruß Ingo

    A720 auf IVECO Daily 2 Bj.1991 und gut eingefahren ;-)esyesyesy


    Für dieses Jahr liegen die Vorbereitungen für das H - Kennzeichen an und Bordelektrik komplett verjüngen . Und weil es immer schwieriger wird nun noch tm ;-)

    Sowie die Montage eines Gastanks an.

    Und Behebung kleinerer Verschleißerscheinungen ;-)denk3womo1

  • Hallo aus der Hocheifel,

    unabhängig ob die EM nun verschoben wird oder auch nicht, wir haben die CARO Digital Premium in 60cm mit einem 19Zöller. Für uns absolut ausreichend und stabiler Empfang bei 1 Fb.

  • Hi Varta ,

    wie haben zwei Caratec Fernseher hf einen vorne und einen hinten. Die SAT Anlage hat aber nur einen Single LNB.

    Wir verwenden die "Dinger" nur ab und zu und meistens um Nachrichten oder ähnliches zu sehen.

    Aber getreu nach einem Motto "... haben ist besser als brauchen..." ;)

    gepimpter Lyseo Harmony 728G 8o - BJ 09/2018 auf Fiat Basis 130 PS , Schaltung

    Truma Aventa Dachklimaanlage, INet Box + zwei LevelControl, DUO CS + 2 Gasfilter, 2 x 120W Solarpanel, zweite 95Ah Batterie, Ladebooster, Auflastung auf 4T inkl. Luftfederung hinten und noch einige weitere Spielereien..... womo

  • Unser Bedarfsanalyse hat folgendes ergeben:

    - so groß wie möglich, da die Augen nicht mehr die Besten sind und man wird nicht mehr jünger

    Dann empfehle ich Dir einen mobilen Beamer plus passende mobile Leinwand 😉


    Ich hab dieser Kombi:


    https://www.amazon.de/dp/B07CNSS3QX


    und


    https://www.amazon.de/dp/B007B8GQD4

  • Wichtig ist das die Bildqualität von dem TV richtige 1080p wiedergibt also 1920x1080 Bildpunkte. Alles andere ist HD- Ready Museums-Schrott.

    SmartTV bedeutet nicht gleich das er Netflix/Amazon app unterstützt. Das unbedingt lesen. Wobei wir immer die Filme/Serien usw wenn man darauf steht!!!

    Auf einer Festplatte dabei haben weil wir meistens zum Streamen eh keinen guten Empfang haben. Aber Bildqualität ist egal subjektiv da hat jeder eine andere Meinungen 🤓

    Lyseo TD728G Limited Bj2019/ /3.85T/Fiat Ducato180PS-Automatic/5x24Volt 100WP Solar/Edecoa Wechselrichter 3500Watt /Varta 2x95ah Batt/alles Votronic-Bluetooth/Mopeka-Gas-Bluetooth/Oyster 85 Premium/SOG-Bodenvariante/14Kg Alugastankflasche/Ladebooster Votronic VCC 1212-50

    und ein Siberian Huskywink

  • Moin, wir haben vorne einen Megasat-TV der bereits bei Auslieferung verbaut war.

    Im Sommer 2016 haben wir im Schlafbereich einen 24“ von Telefunken nachgerüstet und sind mit dem Gerät sehr zufrieden, das Gerät hat damals 229€ gekostet.

    Ein Bekannter hat sich diesen bestellt:

    https://www.otto.de/p/telefunk…87/#variationId=913931288

  • Ein Bekannter hat sich diesen bestellt:

    https://www.otto.de/p/telefunk…87/#variationId=913931288

    😳 der hat doch nur HD ready.😢 Das würde ich heute nicht mehr kaufen.


    Der Blickwinkel ist auch zu beachten!

    Liebe Grüße aus Oerlinghausen

    Doris und Matthias


    Lebe deine Träume und träume nicht dein Leben


    Lyseo TD 690G Harmony, 150 PS, 4,0t, EZ 03/19,

    2x WATTSTUNDE® WS150FX DAYLIGHT Solarmodul flexibel 150Wp

    Victron Laderegler MPPT 100/50 smart

    Victron Battery Monitor BMV-702 Smart

    Votronic Wechselrichter 1200 NVS

    2x Varta AGM 95Ah

    Pioneer Evo1


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Matthias ()

  • Albert Blank

    Na logisch unter Full HD läuft nix mehr.... 4K gibts glaube ich noch nicht oder?

    gepimpter Lyseo Harmony 728G 8o - BJ 09/2018 auf Fiat Basis 130 PS , Schaltung

    Truma Aventa Dachklimaanlage, INet Box + zwei LevelControl, DUO CS + 2 Gasfilter, 2 x 120W Solarpanel, zweite 95Ah Batterie, Ladebooster, Auflastung auf 4T inkl. Luftfederung hinten und noch einige weitere Spielereien..... womo

  • 😳 der hat doch nur HD ready.😢 Das würde ich heute nicht mehr kaufen.


    Der Blickwinkel ist auch zu beachten!

    Naja, jeder wie er mag!!!

    In Ultra-HD ist er etwas teurer.

    Telefunken XF22G501VD 55 cm (22 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV, Prime Video, DVD-Player integriert, 12 V, Works with Alexa) https://www.amazon.de/dp/B07QH…_r_cp_api_i_ou9zEb3QF6N8T

  • ...denn ich bin nicht unterwegs um Fernsehen zu schauen.

    Das kann ich so unterschreiben.

    Eigentlich brauchen wir so ein Teil unterwegs im Normalfall überhaupt nicht.

    Aber nun kommt ja die EM und das ist was anderes.

    Daher eben die Frage was ihr so meint.


    @A 720

    Könnte sogar passieren, nach jetziger Hysterie in Politik und Medien wäre das

    zumindest nicht ganz von der Hand zu weisen.


    Invo

    Das Gerät macht einen sehr guten Eindruck.

    Leider sind 22" für uns zu klein.

    Nicht weil wir gern nen großen TV haben sondern einfach der Augen wegen.

    Unsere Arbeitsplatz Monitore sind schon 27" und da haben wir nur 1m Abstand von.

    Bis vor einem Jahr haben wir da in 22" Monitore geschaut, das ging irgendwann

    überhaupt nicht mehr.

    Daher unser Wunsch hier wenigstens mit 24" anzufangen, besser wenn passt 28".


    CasiBo

    Den Hersteller Caratec kannte ich bisher absolut nicht.

    Scheint aber doch gegenüber der breiten Masse im höheren Preissegment zu liegen.

    Das lohnt sich für uns Gelegenheits-Gucker nicht.


    tom2104

    Nicht schlecht, aber auch zu viel des Guten.

    Hatte schon mal bei Beamern geschaut.

    Ein fest verbauter TV ist uns aber doch lieber.


    Albert Blank

    Für das Wohnzimmer zu Hause geb ich dir bei der Bildqualität sicher recht.

    Im Womo, bei der dort möglichen TV-Größe, sehe ich das nicht ganz so eng.

    Erst recht nicht bei sporadischer Nutzung.


    Ralf

    Diverse Telefunken Geräte hatte ich auch im Visier.

    Lediglich die Kombi aus aus 24" und /oder 28" und Smart TV konnte ich nicht

    finden.

    Irgendwie war bei Telefunken Smart TV immer nur bis 22", und das

    ist halt für uns zu klein.

    Daher hab ich nicht lange weiter gesucht.


    @all
    Auf jeden Fall aber erst mal danke für eure Vorschläge und Meinungen.

    Ob ich auf der 28" Strecke zum Ziel komme werde ich am Freitag wissen

    wenn der Van aus der Werkstatt kommt und ich messen kann.

    Bis jetzt weiß noch nicht ob die ab Werk verbaute Halterung

    auf VESA 75 oder VESA 100 basiert und ob ich ein 28" Geräte in der Breite

    überhaupt dort hin bekomme.

    Wenn nicht wird es wohl dann leider in Richtung 24" gehen.

    Es gibt zwar auch noch 26" Geräte, aber da ist die Auswahl dann noch geringer

    als bei 28" und als WoMo tauglicher Smart TV wir es nochmals weniger.

    Das grösste Angebot gibt es halt zwischen 19 und 22" aber das fällt für uns aus.


    Sollte noch jemand, speziell zu dem von mir eingangs verlinkten Gerät, eine

    Meinung haben, würde ich mich freuen.:)

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selbst verbaut: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 mit NVS + Fernbedienung K02, und diversen Kleinigkeiten

    Vom Händler verbaut: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: TV + Sat
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Varta ()

  • Hallo,

    - Smart TV zum Streamen, Freenet TV, Mediathek usw. ist ein absolutes Must have für die Chefin,

    hier schon mal eine Frage am Rande, wie hoch ist dabei denn der Verbrauch mobiler Daten ?

    10/20/30GB je 4 Wochen sind schon realistisch, je nach Chefin.

    Aber da spielt viel 'rein': was (1,2,3... Std.) pro Tag, Übertragungs-/Video-Qualität, Quelle.

    Mancher Provider shrinkt auch von sich aus die Video-Qualität.


    Versuch macht kluch,

    Charly

  • ...je nach Chefin.


    Ja, das hängt natürlich vom Sehverhalten ab und lässt sich nicht allgemein gültig beantworten.

    Ich hatte heute irgendwo gelesen das man mit einem GB ca. etwas über eine Stunde kommt.

    Ob es stimmt weiß ich aber nicht.

    Gruß und allzeit gute Fahrt,


    Varta wink


    2019er Travel Van T620 G auf Fiat Ducato

    Selbst verbaut: I-Net Box, 2x Level Control, 2x 100Ah LiFePo4 , Ladebooster Votronic 1212-30, Wechselrichter ECTIVE TSI252 mit NVS + Fernbedienung K02, und diversen Kleinigkeiten

    Vom Händler verbaut: DuoControl CS, Büttner Black-Line MT 160-2 MC mit MT-Fernanzeige II

    Luftfederung HA 8" Goldschmitt, Thule Fahrradträger Exellent Standard

    Aktuell in Arbeit: TV + Sat
    Geplant: AHK und neue Ideen kommen fast täglich dazu:)

  • Wir haben keinen TV im TV und kommt auch keiner rein. Erstmal drinnen wird nicht nur EM geschaut.


    zum Fernseher nur für die EM gäbe es Alternativen. So haben wir z. B. bei der WM in Bad Kreuznach gestanden und sa war ein toller Biergarten mit Großleinwand.


    Aber jeder wie er denkt

    <3liche Grüße aus Wiesbaden

    Jörg, Martina und Lino 🐾

    Fahrzeug: Travel Van T 620 G Edition 30 auf Citroen Jumper, 130 PS, Bj 2018, Winterpaket, Duo-Controll, Heckfahrradträger, aber ohne TV und ohne Sat.

  • Hallo.


    1GB/Stunde ist grob schon mal richtig. Kann aber auch 1/2 GByte sein oder auch mehr je nach Quelle und Qualität/Verfahren.

    So richtig hilft da bei längerem Gebrauch nur ein Tarif, bei dem das Video-Streaming inclusiv ist, wie z.B. StreamOn/Telekom oder ?/Vodafone. Aber das hattren wir hier schon mal 'anderswo'


    Oder man 'kauft' halt ein oder andermal temporär 10/20/30 GByte, wenn's nur 1, 2 mal/Jahr ist. Oder zum mal zum Testen.

    Charly