Citroen Jumper 2.0 BlueHDI

  • Hallo Gemeinde,


    wir haben uns jetzt für unser neues WoMo bewusst für den Jumper mit AdBlue-Technik entschieden weil wir glauben daß das momentan die beste Technik ist.

    Wie denkt ihr darüber, bzw. habt ihr Erfahrungen mit dem Jumper ??


    Bei dieser Gelegenheit möchte ich einen der Admins noch darauf aufmerksam machen, daß eine Anmeldung in diesem Forum nur funktioniert wenn man sein Basisfahrzeug anklickt. Der Jumper fehlt aber noch in der Auswahl 8o


    Grüße vom Jörch

  • Bei dieser Gelegenheit möchte ich einen der Admins noch darauf aufmerksam machen, daß eine Anmeldung in diesem Forum nur funktioniert wenn man sein Basisfahrzeug anklickt. Der Jumper fehlt aber noch in der Auswahl 8o


    Grüße vom Jörch

    Hallo Jörg, danke für den Hinweis !!!

    Habe ich geändert und dein Profil angepasst.


    Gruß Ralf

  • guten Morgen, finde ich gut das es dieses Forum gibt.

    Habe auch gleich mal eine Anfrage. Wir sind Neulinge und fahren seit einem Jahr ein buerstner elegance l728g. Aus unserer Sicht gibt es viele kleine Probleme, ua. Heizung im WC, klappern im Fahrerbereich, durchgesehene Sitze, hubbett ist sich während der Fahrt gelöst usw. Kann mir jemand seine Erfahrungen mitteilen.

    Bis später

  • Lieber Jörch,


    spät, aber hier mal meine Einschätzung zum Thema: ich habe mich auch für Citroen und SCR-Kat/AdBlue entschieden, weil ich darin mehr Potenzial sehe als in der Abgasrückführung des Ducatos.


    Im RDE-Straßentest ist es aber erst mal leider genau anders herum raus gekommen:


    https://www.promobil.de/real-a…edes-sprinter-vw-crafter/


    Trotzdem lässt sich beim Citroen durch den Hersteller noch eine Verbesserung herbeiführen, in dem man die Menge des eingespritzten AdBlue erhöht - natürlich mit entsprechend höherem AdBlue Verbrauch, aber sinkenden NoX Werten. Beim Fiat ist wohl das Ende der Fahnenstange des Machbaren erreicht.


    Ich hoffe, PSA begibt sich auf den Pfad der Tugend und schickt mal ein Update der Motorsteuerungssoftware hinterher, damit wir wieder mit einem guten Gewissen durch die Gegend und die Innenstädte fahren können und sich die Investition in die Technik damit als richtig erweist.


    Gruß aus Berlin


    tobi

  • Eines wird sicher sein, der Citroen ist mit Ford wesentlich schwerer wieder zu verkaufen als ein Ducato bzw. MB.

    Ich arbeite in der Automobilbranche, die Motoren der Franzosen im Transporterbereich sind nicht die haltbarsten !

    Hoffe du hast Glück ...

  • Ob die AdBlue variante die bessere Wahl ist oder war zeigt die Zeit...denn wenn er mehr steht als er läuft wird man mit dem AdBlue seine freude haben, ich meine Ärger, denn wenn er viel steht versulzt das AdBlue mit der Zeit. Und was das bedeudet muss man einem Dieselfahrer ja nicht erklären.


    Gruß Dietmar

  • Ich muss sagen, das wir uns bewusst für den Citröen HDI entschieden haben.

    Wir hatten bei unserem vorherigen Womo einen Ducato und der war viermal innerhalb von 2 Jahren beim Fiathändler. Laufend irgendwelche Elektronische Mängel.

    Laut Fehlerspeicher Analyse wurde aber nie ein Fehler im System hinterlegt.


    Bei meinem Arbeitgeber haben wir acht Citröen HDI Jumper in der Fahrzeugeflotte. Alle ca. 70.000 bis 120.000 KM auf der Uhr.

    Bisher null Probleme.


    Ich glaube du kannst mit jedem Hersteller Probleme bekommen.


    Werde täglich damit konfrontiert, betreue VW Konzern und MB beruflich.

    Unterwegs im womoIxeo it 726 30 Edition, Erstzulassung 2/18

    Ausstattung: Dachklima Truma Aventa Comfort,

    Thule Fahradträger Lift, Solaranlage Büttner mit Regler,Toptron Gasanlage, Ten Haft Crytek Satanlage Twin Premium mit 2 TV.

    Vollisolierter Garage


  • Ne?,

    Bin im Anlagenbau (Dosiertechnik,Dichtungs-Klebetechnik)für die beiden Hersteller tätig.


    Eura Mobil hat zum Beispiel auch eine vollautomatisch dosieranlage von uns in der Produktion.

    Unterwegs im womoIxeo it 726 30 Edition, Erstzulassung 2/18

    Ausstattung: Dachklima Truma Aventa Comfort,

    Thule Fahradträger Lift, Solaranlage Büttner mit Regler,Toptron Gasanlage, Ten Haft Crytek Satanlage Twin Premium mit 2 TV.

    Vollisolierter Garage


  • Wir haben auch einen Citroen 163PS, nach den ersten 1600km bin ich noch nicht glücklich.


    Er läuft super wenn er gleiten kann, am Berg ist er aber ein Witz bzw. bei einem kleiner Hügel hat er schon einen Drehzahlverlust vorzuweißen. Mir kommt auch vor das wenn es bergauf geht der sich nicht Anstrengt sonder wie ein Saugdiesel geht. Fix ist das ich alles was ich am Berg mit dem alten ( 2,3l 130ps) im 6Gang gefahren bin nun im 5Gang fahre wenn ich gleich schnell sein möchte.


    Ist das normal?

  • Ist es bei deinem auch so das er nach einer abgebremst Tempomatfahrt sich sehr schwer tut auf die vorhärigegeschwintigkeit zu kommen.

  • Also unserer läuft bestens.

    Hatten vorher den Fiat mit 130 PS

    Unterwegs im womoIxeo it 726 30 Edition, Erstzulassung 2/18

    Ausstattung: Dachklima Truma Aventa Comfort,

    Thule Fahradträger Lift, Solaranlage Büttner mit Regler,Toptron Gasanlage, Ten Haft Crytek Satanlage Twin Premium mit 2 TV.

    Vollisolierter Garage


  • Hallo,

    wir sind gerade von unserer Alpentour zurückgekommen und sind sehr zufrieden mit dem 150 PS-Motor.

    Inzwischen haben wir fast 9.000 km gefahren und es gibt motormäßig nichts zu bemängeln. Ganz im Gegenteil, im Vergleich zu unserem alten Hymer, ist der TravelVan eine Rakete.

    Grüße, Kristina

  • ich danke euch fürs erste. Mal sehen vielleicht kommt er ja noch in die Gänge und in die Werkstatt muss i e die sollen in mal auswerten

  • ok alle zufrieden:/ vielleicht bilde ich es mir ja nur ein. Wochenende komme ich mit dem Käufer meines alten Womos zusammen. Da fahr ich mit dem alten eine Runde und dann schauen wir mal ob ich es nur als lahm empfinde.

  • Also im Vergleich zu unserem vorherigen Fiat 130PS von 2011 Euro4 ist unser neuer Citroen 160PS Euro6 ein echter Pflegefall. Es kommt mir vor als wäre der viel zu mager eingestellt um ja die Vorgaben zur Euro6 zu erfüllen. Beim Anfahren und am Berg bin ich nicht wirklich "Amused" ... will sagen der zieht nicht wirklich gut.

    Ich überlege schon ob man mit einem ChipTuning etwas verbessern kann. Hat da vielleicht jemand Erfahrungen zum teilen ???