Beiträge von holli15

    Hallo, habe ebenfalls lange Überlegt und dann bei LIPO 100 Ah zugeschlagen und nichts bereut da wir schon gelegentlich ohne SV stehen und hier die Senseo laufen muss. Bis Heute nichts bereut da nun im Frühjahr noch eine Solartasche dazu gekauft wird denke ich das Strom dann kein Thema mehr sein wird.sen

    Hallo und ein herzlich willkommen aus der Hocheifel,

    zuerst hat für uns der Grundriss gepasst.

    Ausstattung, Farbgebung und Bewohnbarkeit kamen danach. Nun nach fast 5 Jahren und 2 Mängeln die auf Garantie behoben wurden gab es nur einen fehlerhaften Kupplungsschalter der nicht auf Garantie im letzten Jahr bei Fiat getauscht wurde. Ansonsten sind wir mit Bürstner sehr zufrieden denn hier gibt es ein sehr großes Händlernetz.

    Hallo und einen Gruß aus der Hocheifel, bin hier nicht ganz bei MiVi, da es sich um Litzen-Kabel handelt brechen sie nicht so schnell auch bei kleinem Biegeradius. Ich tippe mal auf den Schalter oder eine Steckverbindung. Viel Erfolg beim suchen.

    Hallo und ein frohes und gesundendes neues Jahr. Hier in der Hocheifel war der Start einfach nur Super, vieeeeel Sonne und max 5°. Leider sind die Spaziergänge noch auf 100m begrenzt aber ab Morgen Reha, mal sehen was geht.wink

    Einen Silvester Gruß aus der Hocheifel, na ja als Rentner kann man das aushalten. Da gibt es in Köln genau so viele Zulassungsstellen wie bei uns, na Klasse, aber Köln hat ja auch einen straffen Haushalt zu Stemmen.

    Hallo Gernot, wenn ich mich nicht Irre gab/gibt es in Köln 3 Zulassungsstellen: Herkulesstr., Max-Glomdastr. und eine in Porz Eil.

    Hallo und einen Gruß aus der Hocheifel, das war für uns auch ein Grund von Köln in die Eifel zu ziehen, hier geht es entspannter zu und Alle machen nicht so einen Stress wie in den Metropolen. Unser Momo habe ich in Schleiden in 30Min. zugelassen, Herz was willst Du mehr.sen

    Hallo aus der Hocheifel, dann doch lieber nen ordentlichen WR mit Senseo, die ist nach ca.30Sek. betriebsbereit. Wenn ich dann mal zusammen Zähle ist der Verbrauch bei Beiden gleich. Mit 100Ah Life PO4 kein Ding.sen

    Das ist nicht ganz richtig. Die erforderlichen Reserven sind in unseren Netzen zum großen Teil nicht vorhanden - das Problem ist nicht nur im Altbereichen, sondern auch im Neubau. Die Kapazität im Hausnau von vor 10 Jahren sah das nicht vor, mal eben neneueTrafostation Bauen? Nicht ganz so einfach.


    Ich habe viel mit den E- Mobilitäts-Entwicklern der großen Marken zu tun- genau das ist eines der neuralgischen Punkte. Aber wir können dann ja wieder Dieselelektrischen Strom produzieren wo wir keine Kapazität haben... schöne Zukunft!

    Nee nee, ein ordentliches ENERCON Windrad in die Dorfmitte und schon sind ein paar Supercharger drin, zumindest wenn Wind weht.uw

    Aussage meines Netzanbieters auf die Frage nach Lademöglichkeit E- Auto bei uns in der Strasse:

    Wenn 2 Autos an der Steckdose hängen und dann noch jemand Fritten machen will , bricht das System zusammen.

    Hallo und frohes fest aus der Hocheifel, was ist das denn für eine Aussage eines Netzbetreibers. Da hier von Steckdose die Rede ist sind max. 32AH gefordert, das schafft jedes Netz denn der SV Betreiber hat Reserven vor zu Halten ( ggf. weitere Anschlüsse für Neubau u.s.w.). Da ist was nicht gewollt und wird im Vorfeld blockiert. Auch ich bin kein Verfechter der E-Mobilität beim Auto wohl aber bei unseren E-Bikes.

    Hallo, Einige haben schon den Weg zur Lösung beschrieben. Mein Tip: Am EBL alle Si ziehen und bei eingeschalteter und eingesteckter Versorgungs SI jeweils 1 weitere Si zuschalten und Messen. So kann zumindest mal der Stromkreis identifiziert werden.

    Hallo, haben den göeichen WR wie Varta undeonige Andere (ECTIVE TSI ) mit 100 Ah Life P04. Lüfter läuft nur bei Fön, Senseo,Staubsauger. WR befindet sich unter Sitzbank hinter Fahrersitz und ist nur Nachts akustisch warnehmbar.

    By the Way, Hüft OP erfolgreich überstanden, gehe mit Stöcken den Flur rauf und runter.

    Hallo und eine Gruß aus der Hocheifel, unser Händler hat noch ca. 30 Mietfahrzeuge im Bestand, was ist wenn hier was Kaputt ist und Ersatz benötigt wird, ich glaub ja nicht das das Fz dann Wochen auf dem Hof steht und nicht vermietet werden kann.

    Ich hab ja auch ein langes Berufsleben hinter mir und manchmal viel der Spruch: " wir sind ein super Unternehmen, nur die Kunden stören".sen