Beiträge von KWilfi

    Ich möchte mich hier im Forum verabschieden und mich ganz herzlich bei Ralf, MiVi und Heisseisen für ihr enormes Engagement bedanken.

    danke

    Ihr seit ein Super Team. Meine gestarteten Aktivitäten bei Bürstner und Hartal werde ich weiter treiben. Ihr bekommt das schon irgend wie mit, aber ich werde hier keine Beiträge mehr liefern.


    Liebe Grüße

    euer Kurt alias KWilfi

    Wow, hätte nicht mit so einer heftigen Reaktion gerechnet!

    Ich denke, da muss ein krasses Missverständnis vorliegen, was ich auch gerne nicht unerwähnt lassen möchte, damit kein falscher Eindruck entsteht.


    Ich hab auch nicht den Eindruck, dass ich, so wie Du es mir per Mail an den Kopf geworfen hast, dass das Niveau im Forum durch Beiträge von "Klugsche*ern" wie mir, leiden würde.

    Ich hatte dir direkt die Mail geschrieben, damit nur du weißt, was ich über zum Post gedacht und warum ich so reagiert habe.

    Das du es jetzt hier im Forum, meine an dich persönlich gerichtete Mail öffentlich noch kommentierst, zeigt nicht gerade von "Fingerspritzengefühl".


    Na ja und übrigens, hattest du nicht in deinem Post den *Klugscheißmodus* selbst zitiert und jetzt bin ich der Buhmann.


    Vielen Dank dafür :huh:

    Vielen Dank Tom, aber leider bin ich nicht in den diversen Foren und vermeide auch überall dabei zu sein.


    Oh was habe ich mit meiner Frage und dem Rechtschreibfehler angestoßen.


    Danke Ralf, dass du den Müll entsorgt hast.


    Ich werde jetzt noch einen Tag warten, ob vielleicht doch noch jemand hier Erfahrungen oder eine Lösung hat, dann werde ich den Thread wieder löschen und mich vielleicht sogar hier verabschieden.


    Ich glaube, dass ich hier schon einige konstruktive Beiträge geliefert habe und jetzt bei meiner ersten Frage hier mit 2x Rechtschreibfehlern fühl ich mich irgendwie besch..... ;(

    Dann würde ich auch den Titel anpassen, damit sich Zenec Besitzer auch angesprochen fühlen 😉


    Ich hab zwar auch ein Zenec, aber noch kein Update gemacht.


    Ruf doch mal bei einem ACR Shop oder bei ARS24 an. Die sind oft sehr kompetent und können Dir vielleicht schneller helfen.

    Titel habe ich sofort nach deiner Meldung angepasst, hast wohl nicht gesehen.

    War auch schon beim ACR Shop, bin mit meinem Händler in engen Kontakt und habe direkt an Naviextras Support geschrieben.

    Mich interessiert, ob es sich hier um ein generelles Problem handelt, deshalb suche ich diejenigen, die es schon erfolgreich durchgeführt haben. Bei dir trifft das ja nicht zu und kann dir vorerst nur empfehlen, zu warten oder es auf eigenes Risiko zu probieren.

    Du meinst doch sicher Zenec, oder?!

    Wenn dem so ist, hast Du hier mal die Anleitung durchgelesen?


    http://www.zenec.com/support/karten-updates/

    Ja klar, ein ZENEC ... sorry Tippfehler und die Anleitung und sämtliche Videos kenne ich schon in und auswendig. Da steht nix drin vom "Inhalte aktivieren"


    Meine Frage ist nur:

    Wer besitzt ein Zenec E-3756 und hat schon mal das kostenlose Karte update durchgeführt und auch Erfolg gehabt?

    Hallo

    Was für ein Kabel verlegt Bürstner denn? Mit welchen Stecker?

    Kann man da auch eine 2-Linsenkamera anschließen?

    Schau mal Post #3, da habe ich das Bürstner Kabel mit den Steckern gepostet und kommentiert, dass nicht jede Kamera an dieses Kabel anschließbar ist!


    Wer lesen kann, hat Vorteile out12

    Ich hole am Freitag in Mannheim unseren neuen Bürstner Lyseo TD744 ab.

    Laut Fahrzeugbeschreibung ist das Fahrzeug für den Einbau der Rückfahr-

    Kamera vorbereitet. Was heißt das nun genau? Ist das Kabel komplett

    verlegt und wenn wo finde ich das Kabel?

    Ja, das Kabel ist vorgerüstet, aber du kannst an das ab Werk verbaute Kabel nicht alle Kameras anschliessen.

    Ich habe mit ein Xenec 2-Linsenkamera gekauft und ein neues Kabel eingezogen. Die Blende habe ich dabei nicht gelöst, da ich die Kamera darunter und in der Senkrechten montiert habe.

    Anbei ein paar Bilder und die Leitungsbelegung des ab Werk verbauten Kamera Kabels.




    Bürstner Standard RF-Kamera Leitung.pdf

    Hattest du den Umbau selber gemacht Kurt? Oder hast du einbauen lassen?

    ;) Wie oben geschrieben: ... und habe auch selber umgerüstet. War überhaupt kein Problem, die Anleitung ist wirklich perfekt beschrieben. :thumbup:

    Du erinnerst dich vielleicht, ich hatte ja damals zur Düsseldorfer Messe einen fixen Termin zum Einbau und dann wurde der "Chef-Schrauber" krank. Also habe ich die Kiste bei denen nur abgeholt.

    Aber Spaß beiseite, eine gute Investition, da das Blickfeld sehr viel größer ist und auch die gesamte Mechanik wesentlich robuster ist!

    Da kann ich MiVi nur zustimmen. Er hat mir den Tipp gegeben und habe auch selber umgerüstet. Wir wollen den Wischer nicht mehr missen.

    Siehe Antworten in ROT in deinem Text

    Darf ich fragen :

    wie lange du allein an der prakt. Installation/Ausführung gesessen hast ?

    Das lässt sich schwer abschätzen, denn es wurde eins nach dem anderen eingebaut, so wie ich Zeit und Lust hatte. Gleich zu Anfang hatte ich mir an den wesentlichen Stellen Leerrohre zum Kabel Durchziehen eingezogen, dass hat natürlich die Sache sehr erleichtert. Da gibt es auch irgend wo einen Post.

    Dann kam die PV-Anlage und der Booster schon im letzten Jahr und der Umbau auf das Facelift mit dem 2. Sicherungskreis und dem Wechselrichter, inklusive des Deckels für den Bunker war die letzte Aktion. Zum Schluss noch die Eigenbau-Regale mit den Höhen verstellbaren Einsätzen.

    Entscheidend bei so etwas ist, dass man sich vorher überlegt, was und wie alles rein soll, denn sonst wird es ein "Flickwerk", wie auch bei so manchen professionellen Umbauern!

    Es ist die LED-Nachtbeleuchtung am Fussboden und im Bad. Am Tisch olltest du auch einen Schalter haben, der den vorderen Bereich nachts ausleuchtet.

    Das relativ dicke Gelbe scheint Masse zu sein. Bei dem anderen habe ich keine wirkliche Idee. Vielleicht vom canBus?

    Wie oben erwähnt, geht der gelbe zur EBL, hat nix mit CAN Bus zu tun und schon gar nicht Masse. Ich kann gerne nochmals auf meine Verschaltung schauen, habe auch das Zenec E 3756 verbaut mit der Umschaltmöglichkeit auf die Aufbaubatterie.