Beiträge von XCharly

    Hallo,


    was würde mich denn das Upgrade auf Alu kosten? Besitze momentan noch zwei graue und würde gern, wegen dem Gewicht auf Alu umsteigen und meine zwei grauen hergeben, vermutlich auch bei Hornbach da ich dort immer tausche.

    Die Frage kenne ich.

    Hab als Kompromiss eine auf Alu genommen und eine auf Stahl gelassen.

    Nicht immer ist Alu verfügbar, oder umgekehrt.


    Grüße,

    Charly

    Hallo,


    Keine Rückstände, keine Verschmutzung, einfach nix was optisch auffällt.

    Hier auch. Dann wechsel ich die auch nicht. Sind doch wie neu.

    Ist eine Verkaufsmasche.


    Und man könnte auch den Verdacht bekommen, dass Truma so Garantieansprüche an DuoControl oder der Truma x abwehren will.

    So bin ich 'an die Filter gekommen' bei einem Vorort-Einsatz von Truma...

    Eine Truma 4 mit der da aktuellen DuoControl hat 10 Jahre im Hobby ohne Filter klaglos funktioniert...


    Grüße,

    Charly

    Hallo,


    hab mir vom Händler das Kabel mit Dachdurchführung zum gewünschten Laderegler-Ort (im Fahrersitz) legen lassen.

    Die Leute da kennen den schadlosen Durchgang durch die Möbel usw. nach unten (!).

    Mit der Dachdurchführung bin ich in der Gewährleistung.


    Es funzt :-)


    Grüße,

    Charly

    Hallo,

    Sorry, ich hatte es in der Suchfunktion im Forum nicht gefunden. Hätte man die Thetford-Entlüftung ab Werk bei Bürstner ordern können?

    SuFu's sind nicht perfekt :-)

    Ich meine mich zu erinnern, daß ich das bei meinen Konfigurationsversuchen hätte auswählen können.

    Und redrider hat das ja wohl auch so bekommen.


    Ohne das, geht die Entlüftung/Ausdünstung/Überdruck der C250/C260 am Boden der Kassette nach unten 'irgendwohin' und mir ist das auch aufgefallen, einfach so beim 'Stehen' (im Gegensatz zum Hobby, der einen Entlüftungsschlauch der C200 nach außen hatte).


    Unser Händler hat nun einen Aktivkohlefilter da in den Abgang der Kassette nach unten (ins Nirgendwo) gelegt.

    Das ist zwar für die 'draußen' gedacht, aber nach innen tuts wohl auch. Keine Gerüche mehr...


    Wir 'beobachten' das mal.

    Was mir mißfällt, ist, dass man mit der Thetford-Lösung lt. redrider immer 2x drücken muss.

    Ansonsten würde ich die vorziehen, weil nichts 'gestöpselt' werden muss.


    Viell brauchen wir das auch nicht, wenn der Filter s. oben reicht.


    Bei Freunden mit einem Pick-Up-Aufbau hat der Hersteller/Tischer den SOG mit der C250 (o.Ä.?) so eingebaut, daß die bodenseitige Entlüftung der Kassette mitbenutzt wird, also ohne Stöpseln. Geht doch!


    Grüße,

    Charly

    Hallo,


    Und auch 2,4Ghz Geräte können sich zum Iphone verbinden

    OK, hätte ja sein können :-(


    MiVi u. eventuell auch weitere hatten schon mal von Ärger mit SSID-Namen und/oder? Passwörtern berichtet.

    Müsstest/könntest mal 'rückwärts' hier suchen, sorry

    Hallo,

    Und noch ein Problem: Ich habe auf meinem Handy den Hotspot aktiviert und dachte, das Pumpkin würde den Hotspot finden, wie auch andere Geräte. Aber nein, der Hotspot ist nicht zu finden. Kann einer sagen, woran das liegen könnte?

    Ist der Hotspot 5GHz?

    Das (mein?) Pumpkin kann nur 2.4GHz.


    Bin gespannt :-)

    Charly

    Hallo Matthias,


    da bin ich auch noch dran, das hatten wir auch schon einmal:


    Einbau Thetford Ventilator für C260


    Der Ober-Ärger ist ja erst einmal, dass Bürstner (u.v.a.m.) die Kassetten einfach nach unten in den Zwischenboden 'entlüftet', wenn man diese Thetford-Entlüftung nicht geordert hat.

    Und man riecht das.

    Unser Händler hat uns dazu wenigstens mal ein Filter da reingelegt. Was auch hilft ...


    Aber am Ende wäre das Thetford-Teil eiglich besser: Kein ´Rumstöpseln' wie bei 'SOG'.


    Ich mach das noch... Eins nach dem Anderen ...


    Grüße,

    Charly

    Ja gut!


    war wiegen, voll beladen zum kleinen Vor-Pfingsten-Trip.
    ca. 150Kg 'Luft' auf HA und Gesamtgewicht zu 4250kg.


    Bin zufrieden, alles da :-)


    Grüße,

    Charly


    PS: bin froh, den Ixeo beim Kauf um 250kg aufgelastet zu haben von 4000kg. Das geht/ging? für €250 ohne weitere Aktivität, außer Bezahlen ...

    Hallo,


    Hast du eine Bezugsquelle ?

    Nicht direkt :-(

    Ist ein 12V-Halogen-Ersatz mit LED, leuchtstark. In einem transparenten Überraschungs-Ei, mit Heisskleber 'abgedichtet'.


    Mein Schlauch hat ca. 40cm. So bin ich auch schon mal auf 100l gekommen, obwohl lt. Bürstner 120l. Das check ich, wenn ich mal ordentlich 'ablesen' kann.


    Grüße,

    Charly

    Hallo,


    Das ganze Thema war die beste Gelegenheit noch eine für mich bis dato

    Unbekannte, den Wasserpegel im Tank, mal etwas greifbarer zu machen.

    Auf der ersten Tour mit dem Van im letzten Jahr, war ich schon fast nervös

    als nach 2x Hände waschen der sichtbare Pegel im Tank deutlich kleiner

    wurde.

    Interessant, das hab ich ähnlich auch schon versucht.

    Allerdings scheitert es daran, dass bei uns der Wasserstand meist nicht visuell zu erkennen ist...


    Der neueste Versuch ist ein LED-Ei, das im Wasser schwimmt.


    Da wird's schon besser :-)


    Nach den Photos hab ich festgestellt, dass es auch reicht, wenn das LED-Ei oben am Einlass hängt.

    Ich installier das mal provisorisch zum Ein-/Ausschalten zum Brauchbarkeits-Test.


    Nebenenbei: Der Gardena-Zähler hat bei ersten Versuchen zu wenig Durchluss angezeigt. Mit einem Stückchen Schlauch extra in seinem Abgang wird's realistischer.


    Ein Schönes Pfingsten in die Runde!

    Charly

    Hallo Detlev,


    Befürchte Fehler oder internen Schadenim EBL 99,

    Hab natürlich nicht diesen EBL, aber nach Deiner Beschreibung nach bringt der nichts mehr auf der 12V-Seite. Aber da kommen wir wohl schlecht weiter.

    Habe sehr gute Erfahrungen mit dem Schaudt-Support! Vielleicht gibt'st Du obige Beschreibung einfach mal dahin:

    .

    https://www.schaudt.gmbh/de/se…/kontakt_kundendienst.php


    Grüße,

    Charly

    Hallo,


    ja GUT Ralf !!!

    das kommt bei mir morgen dran, heute hat es geregnet.

    Google mal nach "Titan-Tech TTC-SC22(B)"

    Der wird direkt am Lüftungsgitter befestigt. Die Steuerung versuch ich, etwas 'verdeckt' unterzubringen.

    Wo hast Du den Temperatursensor positioniert?

    Tendiere zu 'unten', damit der Lüfter nicht zu früh anfängt zu laufen (>20C). Braucht bei max. fast 200mA.


    Grüße,

    Charly

    Hallo,

    Für die IXEO-Besitzer mit Alde-Heizung:

    Falls ich auch was dazu sagen darf, als IXEO-Besitzer ohne Alde...

    Ich war da auch skeptisch. Die Luftstränge der Truma kann man auf- und zumachen. Und eventuell auch mal modifizieren. Uns hat auch immer die Aufheizgeschwindigkeit der Truma gefallen.

    Und mit dem Doppelboden und Wandzwischenräumen im Ixeo ist das Raumklima mit der Truma sehr schön und ausgeglichen.

    Bin gespannt auf die Erfahrungen der Alde-Besitzer :-)


    Grüße,

    Charly

    Hallo,


    Die linke Wippe schaltet die Außenlampe und die Markisenbeleuchtung.

    Die Rechte Wippe schaltet die Grundbeleuchtung im Aufbau, konkret sind es

    die LED-Downlights am Übergang Aufbau-Fahrerhaus.

    Ja, unterschiedliche Umstände.

    Wobei, hatte schon in Erwägung, die kaum genutzten Downlights für eine andere Verwendung des Schalters aufzugeben.


    Im Moment reicht mir aber erst mal der aktuelle Stand mit dem Dimmer für die Markise.

    Der Rest ist aktuell nicht wirklich wichtig.

    Ja jetzt war's halt mal 'angefangen'... :-)

    Und dem Thread-Eröffner war es wichtig ...


    Grüße,

    Charly